Ich biete folgenden Kurs an, - In Zusammenarbeit mit der




Volkshochschule im
Landkreis Neu-Ulm e.V.

  1. Login
  2. Startseite
  3. Programm
  4. Kontakt

"Burn ist out“ – Burnout-Prävention und Resilienz-Training mit Pferden als Co-Trainer

Begrenzte Teilnehmerzahl: 8
Dauerhafter Stress im Beruf und vielfältige Belastungen im Alltag können dazu führen, dass Menschen „ausbrennen“. Seelische Stabilität und ein positiver Umgang mit schwierigen Situationen und Krisen können diesen Prozess aufhalten oder verhindern. Aber warum Pferde als Co-Trainer? Pferde spiegeln unser persönliches Verhalten unglaublich exakt und unbestechlich wider. Diese Fähigkeiten helfen bei unserem Training unmittelbar, Ihnen neue Blickwinkel zu eröffnen. Wir bearbeiten festgefahrene Denk- und Handlungsmuster und deren Folgen. Das Ziel ist, ein gesundes Selbstbewusstsein und die Achtsamkeit sich selbst gegenüber zu schulen.
Wir trainieren vormittags in einem geschützten Rahmen beim Pferdesportverein Roggenburg mit viel Spaß vom Boden aus. Am Nachmittag reflektieren wir im Seminarraum von Commit-Konzepte Birnbaum – Waldblickstraße 35 in Weißenhorn – das Erlebte, auf Wunsch mit Videoauswertung. Ein kleiner Imbiss und Getränke sowie eine DVD mit den Videos sind in der Kursgebühr enthalten.
Pferdeerfahrung ist nicht notwendig, die Pferde werden nicht geritten. Dieses Seminar unterstützt Menschen dabei, ihre Persönlichkeit zu stärken und weiterzuentwickeln. Sie erhalten keine psychotherapeutische Beratung oder Hilfestellung. Diese finden Sie bei Ärzten.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk

Zeiten

1 Tag, 26.04.2017,
Mittwoch, 09:00 - 16:00 Uhr

Anzahl

1 Termin(e)

Leitung

Christiane Birnbaum, Dipl.-Verwaltungswirtin, Systemischer Coach CAS®, Trainerin horsesense-international®

Nummer

B320l

Ort

Reitsportverein Roggenburg, Zur Reitanlage 1, 89297 Roggenburg

Preis

Kursgebühr:

200,00 €

(keine Ermäßigung)


 


                                                                                                                                                                                                                                                                         


Krafttraining für Herz und Seele

-        Mit Pferden als Co-Trainer –

 

Manchmal sind wir gezwungen, schwierige Zeiten zu durchleben. Damit Menschen bei Erschöpfungszuständen oder nach einer Krankheit Ihre eigene Kraft wieder spüren und wieder Mut fassen können, setze ich in diesem innovativen Coaching meine Pferde als Co-Trainer ein.


Warum Pferde als Co-Coach?

Evolutionsbedingt sind Pferde als Herden- und Fluchttier hochsensibel in der Wahrnehmung von Verfassung und Stimmung ihres Gegenübers. Sie reagieren auf uns ehrlich, klar, unvoreingenommen und ohne zu werten. Sie spiegeln unsere Befindlichkeiten und unsere innere Haltung mit einer unmittelbaren, charmanten Direktheit, der man sich kaum entziehen kann. Diese Fähigkeiten nutzen wir, um ihnen andere, neue Blickwinkel zu eröffnen und Herz und Seele zu stärken. Es ist ein außergewöhnliches, innovatives Trainingskonzept in einem absolut geschützten Rahmen mit maximal acht Teilnehmenden.

 

Gönnen Sie sich ein Krafttraining für Herz und Seele!

Wir aktivieren Stabilität, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Wir trainieren mit Leichtigkeit und mit viel Spaß vom Boden aus. Dabei tauchen Sie in eine völlig andere Welt ein. Es entsteht eine Auszeit, es öffnet sich ein Raum, in dem Sie loslassen dürfen. Sie können sich ausprobieren und neue Kraft entwickeln. Wir helfen Ihnen dabei, sich völlig andere Perspektiven zu erschließen. Im zweiten Teil des Seminars analysieren und reflektieren wir das Erlebte vom Vormittag - auf Wunsch mit Videoauswertung und Feedback-Runde. Sie müssen weder über Erfahrung mit Pferden verfügen, noch müssen Sie sportlich sein. Die Pferde werden nicht geritten.

 

Die Seminargebühr beträgt 252,- Euro/Person (zzgl. 19 % MwSt.) inklusiv Teilnahmebestätigung, Pausensnacks und Getränken.

                   

  Termine auf Anfrage         


Für Fragen oder Ihre verbindliche Anmeldung benutzen Sie bitte das Kontaktformular www.birnbaum-consulting.de, schreiben Sie mir unter info@birnbaum-consulting.de oder rufen Sie mich gerne an unter T. 07309 – 40 14 596.




Führungskräfte –Training

– mit Pferden als Co-Trainer -

 

Mit Hilfe von Pferden bringe ich Führungskräfte,Teams und Einzelpersonen kraftvoll in Bewegung. Durch dieses innovative Trainingskonzept können wir die Sozial- und Führungskompetenz unserer Klienten erkennen und steigern.

 

Warum Lernsettings mit Pferden als Co-Coach?

Evolutionsbedingt sind Pferde als Herden- und Fluchttier hochsensibel in der Wahrnehmung von Absichten und Stimmung ihres Gegenübers. Sie spiegeln unser Verhalten mit einer unmittelbaren, charmanten Direktheit, der man sich kaum entziehen kann. Sie reagieren auf uns ehrlich, klar, unvoreingenommen und ohne zu werten. Diese Fähigkeiten nutzen wir, um Leadership direkt, praxisorientiert und nachhaltig erfahrbar zu machen. Das Besondere dabei ist, dass Sie sich selber ausprobieren können beim Training in kleinen Gruppen mit maximal acht Personen!


Wir trainieren mit den Pferden mit Leichtigkeit und viel Spaß vom Boden aus. Welche Bedeutung haben Sprache, Körpersprache und nonverbale Kommunikation in der Führung? Wie wirke ich auf andere? Sie erfahren dabei sehr viel über einen optimalen Führungsstil, über sich selbst und andere. Der zweite Teil des Seminars beinhaltet eine Analyse und Reflexion, auf Wunsch mit Videoauswertung und Feedback-Runde. Sie werden von der Nachhaltigkeit und Effizienz dieses Trainings begeistert sein und vom Transfer in den Alltag sehr profitieren. Sie müssen weder über Erfahrung mit Pferden verfügen, noch müssen Sie sportlich sein. Die Pferde werden nicht geritten.

Die Seminargebühr beträgt 252,- Euro/Person (zzgl. 19 % MwSt.) inklusiv Teilnahmebestätigung, Pausensnacks und Getränken.

  Termine auf Anfrage           

  Für Fragen oder Ihre verbindliche Anmeldung benutzen Sie bitte das Kontaktformular www.birnbaum-consulting.de, schreiben Sie mir unter info@birnbaum-consulting.de oder rufen Sie mich gerne an unter T. 07309 – 40 14 596.


Feedback von Teilnehmenden am Pferdegestützten Coaching


Hallo Christiane,

nochmal ein dickes Dankeschön, dass ich an Deinem Pferde-Coaching teilnehmen konnte.

Ich habe mir dazu im Nachhinein nochmal Gedanken gemacht, was ich für mich persönlich daraus ziehen könnte und welche Erfahrungen ich während der Arbeit mit den Pferden sammeln konnte.

Die wichtigste Erkenntnis für mich ist, dass man mit der Art und Weise, wie man sich gibt und wie man auf jemanden zugeht (ob nun Mensch oder Tier), die erste Einschätzung, welche mein Gegenüber von mir erstellt und zum gewissen Teil auch dessen Reaktion bereits mit beeinflussen kann.

Man sollte sich also bewusst überlegen, wie die eigene Körpersprache aussieht und wie diese auf andere wirkt, da dies schon zumindest teilweise über Erfolg oder Misserfolg entscheiden kann.

In Bezug auf die Pferde hattest Du es sehr passend ausgedrückt: Wenn das Pferd kein Vertrauen zu mir hat oder auch mich nicht als "Leittier" akzeptiert, kann ich mich auf den Kopf stellen, ich werde die 500 kg nicht vom Fleck bewegt bekommen.

Überträgt man das nun auf eine Führungskraft im Unternehmen, sieht das ähnlich aus. Haben meine Mitarbeiter kein Vertrauen zu mir oder akzeptieren mich nicht als Führungskraft, kann ich auch hier tun, was ich will, sie werden mit mir nicht an einem Strang ziehen.

Viele Grüße

Markus


Hallo liebe Christiane,

Dir nochmals vielen Dank für den Einblick, den Du uns in Dein Pferdecoaching gegeben hast! Du hast zwei wundervolle, menschenbezogene, freundliche und sehr intelligente Pferde – es hat großen Spaß gemacht, mit Ihnen und mit Dir zu arbeiten. Und Du hast ein sehr gutes Gespür für die Teilnehmer und Deine Pferde und weißt genau, wem Du was zumuten kannst und wann Du besser eingreifst. Es war ein spannender Tag, nochmals vielen herzlichen Dank dafür!

Liebe Grüße,

Viola

4vor12
Viola Restle
Seutterweg 5
89077 Ulm

 

Liebe Christiane,

Es war für mich ein tolles Erlebnis mal wieder so nah an ein Pferd zu gehen.


Heike Lindenmann

Dipl. Betriebswirtin Bau (FH )

Geschäftsführerin

HHL- Wohnraum GmbH & Co. KG

Wannenweg 4

89195 Staig Weinstetten

 

Liebe Christiane,

 

Auch von meiner Seite ein ganz herzliches Danke für diesen tollen und interessanten Tag und die Bilder

 

Mit Lieben Grüßen

Jana

 

Es war eine interessante Erfahrung für mich, nochmals vielen herzlichen Dank!
Herzliche Grüße, Ute